• s_schulleben.jpg
  • Home
  • Schulleben
  • Aktionen

Kunstprojekttag mit dem Erdinger Künstler Harry Seeholzer

20190711 123738 Mittel

Die Klasse 2b verbrachte mit dem bekannten Erdinger Künstler Harry Seeholzer einen kreativen Vormittag.
Einfühlsam ging er auf die Ideen der Kinder ein. Es wurde mit Farben gespritzt und dicken Pinseln gearbeitet. Die Kinder hatten eine wahre Freude. Am Ende kamen zwei wunderschöne, expressive Bilder heraus, die Geschichten erzählten, die sich die Kinder vorher in zwei Gruppen aufgeteilt ausdachten.
Sie erzählten von einer Prinzessin mit einem Drachen, der goldene Haare hatte und von einem Mädchen und einem Jungen, die fröhlich im swimmingpool plantschten.
Natürlich liegt die Kunst in den Augen des Betrachters!
Vielen Dank an den engagierten Künstler Harry Seeholzer, der unseren Schulvormittag bereicherte.

Besuch bei der Feuerwehr

Am 10.07.19 durften alle 3. Klassen die Erdinger Feuerwehr besuchen. Die Kinder erfuhren, dass der Schutzpatron der Heilige Florian ist und nun alle Feuerwehrautos danach benannt wurden. Spannend war, dass die Schülerinnen und Schüler in viele Bereiche einen Einblick gewinnen durften. Es wurde eine Maschine gezeigt, welche die Schläuche reinigt und sie auf Druck prüft. Außerdem probierten die Kinder sogar die Bekleidung eines Feuerwehrmannes an. Besonders viel Spaß machte das Hineinklettern in das Feuerwehra

IMG 20190710 115245 Mittel

uto.

 

 

Unser Sportwettbewerb im Sepp-Brennninger-Stadion

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 26. Juni 2019 im Sepp-Brenninger-Stadion das diesjährige Sportfest statt. Die Schülerinnen und Schüler gaben ihr Bestes und waren mit Elan beim Laufen, Springen und Werfen dabei.
Der Förderverein bot dieses Jahr zum 1. Mal eine Wasser-Nachfüll-Station an, bei der die Kinder ihre Flaschen nachfüllen konnten und auch Melonen, Bananen und Äpfel bekamen.
Die Aktion wurde von den Schülerinnen und Schülern sehr gut angenommen und wir planen daher, auch im kommenden Schuljahr beim Sportfest wieder mit einer Wasser-Nachfüll-Station vor Ort zu sein.

  • DSC_6441_-_Kopie_Mittel
  • DSC_6448_-_Kopie_Mittel
  • DSC_6451_-_Kopie_Mittel

 Weitere Impressionen von unserem Sportfest

 

  • IMG_7749_Mittel
  • IMG_7754_Mittel
  • IMG_7766_Mittel
  • IMG_7773_Mittel
  • IMG_7858_Mittel
  • IMG_7876_Mittel
  • IMG_7877_Mittel
  • IMG_7888_Mittel
  • IMG_7890_Mittel
  • IMG_7893_Mittel
  • IMG_7894_Mittel
  • IMG_7896_Mittel

Fischers fröhlicher Tag

  • IMG_1541_Mittel
  • IMG_1544_Mittel
  • IMG_1548_Mittel
  • IMG_1550_Mittel
  • IMG_2901_Medium

Fischer´s fröhlicher Tag geht auf das Stifter-Ehepaar Friedrich und Katharina Fischer, die im 19. Jahrhundert in Erding lebten, zurück. Diese legten testamentarisch fest, dass jedes Erdinger Schulkind bei diesem Fest zwei Bratwürste und einen Liter Bier bekommen soll. Heutzutage haben alle Grundschüler am 1. Freitag im Juli schulfrei, bekommen eine Brotzeit, ein antialkoholisches Getränk und erfreuen sich an Musik und Spiel.

Theater Maskara

Am 28.06.2019 gastierte das Theater Maskara mit dem Stück „Die Prinzessisn und der Held" an der Grundschule Klettham.
Die Schülerinnen und Schüler waren wieder einmal begeistert von der Schauspielkunst, der tollen Kulisse und den unterschiedlichen Masken, mit denen der Schauspieler Frieder Kahlert in die verschiedenen Rollen schlüpfte.

  • IMG_5985_Mittel
  • IMG_5989_Mittel
  • IMG_5990_Mittel
  • IMG_5991_Mittel

 

Aufbrechen mit Abraham

IMG 7777 Mittel

 Am Montag, 01. Juli 2019, fand für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ein Projekttag zum Übertritt „Aufbrechen mit Abraham“ statt. Unter der Leitung von Andrea Schirnjack, vom Schulpastoralen Zentrum in Erding, der evangelischen Pfarrerin Andrea Oechslen und der Religionslehrerin Gerda Kurz kamen 45 Schülerinnen und Schüler im Pfarrheim St. Vinzenz in Klettham zusammen und beschäftigten sich einen Vormittag lang mit Erzählungen von Abraham. In der bereits spürbaren Situation des bevorstehenden Übertritts an eine weiterführende Schule erfuhren die Kinder der 4. Klasse an diesem Projekttag Bestätigung und Zuspruch. Anhand der Person des Abraham und der biblischen Überlieferung von der Erfahrung von Aufbrechen und Neuanfangen konnten die Kinder sich ihrer Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen bewusst werden und diese als „Edelsteine und Münzen“ in ihre persönliche Schatzkisten packen. An der zweiten Station konnten die Kinder von ihren Wünschen für die Zukunft träumen und einen eigenen Sternenhimmel mit ihren Träumen gestalten. Zum Abschluss wurde mit den Schülerinnen und Schülern eine Segensfeier gestaltet, bei der sich jedes Kind einzeln segnen lassen konnte, wenn es wollte.

Unser Schulwettbewerb - Wer hat das sauberste Klassenzimmer?

IMG 20190606 121351 Mittel

IMG 20190606 122053 o Mittel

Über mehrere Monate achteten die Schülerinnen und Schüler ganz genau darauf im Klassenzimmer und in der Garderobe Ordnung zu halten. Nach der letzten Schulstunde wurden die Räume gekehrt, um dadurch das Reinigungspersonal zu entlasten. Der besondere Anreiz waren die Smileys, welche jeden Tag vergeben wurden.
Die Sieger des Wettbewerbs sind die Klassen 1b und 3b. Sie haben jeden Tag so auf die Sauberkeit geachtet, dass sie nur lachende Smileys erhalten haben. Als Belohnung durften die Klassen zum Eis essen in die Stadt Erding gehen.

"Ich schenk Dir eine Geschichte" zum Welttag des Buches

Welttag des Buches Mittel

In der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches nahmen in diesem Jahr etwa eine Million Viert- und Fünftklässler teil, über 195.000 davon in Bayern.
So erhielten auch unsere Viertklässler gegen einen Buchgutschein das aktuelle Welttagsbuch „Der geheime Kontinent“ von THiLO. In der Geschichte mit Tim und Meike, die mit ihrer Klasse eine Burg besuchen und in einer etwas anderen Bibliothek auf eine mysteriöse Tür stoßen, muss mit Mut und Freundschaft ein geheimer Kontinent gerettet werden.

 

Schwimmunterricht

DSCN5843 Mittel

 

Am 21. und 28.2. legten einige Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklasse 3 während des Schwimmunterrichtes im Hallenbad das Seepferdchen ab.

                                                                                                                      Herzlichen Glückwunsch!

Teamtraining mit Frau Hecht

Die Klasse 3a hatte vor kurzem ein Teamtraining mit Frau Hecht (Sozialpädagogin). Die Schüler sollten in Kleingruppen Türme bauen, die möglichst hoch, stabil und schön sein sollten. Da alle Türme stabil und schön waren, wurden alle zu Siegern erklärt.

 

  • DSCN5808_Mittel
  • DSCN5809_Mittel

Besuch vom Glasbläser

Am Donnerstag, den 11. April 2019 besuchte uns ein Glasbläser, der uns viele faszinierende Gegenstände aus Glas mitbrachte und zeigte, wie diese hergestellt werden. Durch die heiße Flamme wird das Glas flüssig und lässt sich zu einer wunderschönen Vase formen. Der Glasbläser brachte viele schöne, lustige und interessante Gegenstände aus Glas mit. Wir durften dabei zuschauen, wie eine Weihnachtsspitze herstellt wurde.

  • 20190411_080706_1_Mittel
  • 20190411_082929_1_Mittel
  • IMG-20190411-WA0010_1_Mittel

Termine

29.07.-10.09.2019
Sommerferien
Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne und erholsame Ferien!

Das Sekretariat ist in der ersten und letzten Ferienwoche von 9.00-11.00 Uhr besetzt.

Auszeichnung

Seit Januar 2016 sind wir "Deutsche Schachschule"
Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Schach !


Logo Deutsche Schachschule

Kontakt

Adresse:
Grundschule Klettham in Erding
Rupprechtstr. 2
85435 Erding

E-Mail:
gs.klettham@freenet.de

Telefon:
08122 - 999824-0
Fax:
08122 - 999824199